Lieblingsmakkaroni

(für vier Personen)

Du brauchst:

  • 500 g Makkaroni
  • 300 ml Milch
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 500 g Fleischwurst
  • 4 Eier
  • Schnittlauch oder Petersilie
  • Salz, Zucker, Pfeffer
  • Pflanzenöl (zum Braten)

 


So geht's:

1.

Bringe in einem großen Topf Wasser zum kochen. Wenn das Wasser sprudelt, kannst du die Nudeln und die Eier (mit Schale) hineingeben.

Tipp:

Wenn du in das kochende Nudelwasser zusätzlich eine Prise Salz gibst, schmecken deine Makkaroni noch besser!

2.

Schneide die Fleischwurst in kleine Würfel und erhitze in einer Pfanne etwas Pflanzenöl, so dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

3.

Wenn das Öl heiß ist, kannst du die Wurstwürfel in die Pfanne geben und von allen Seiten knusprig braten.

Tipp:

Vergiß nicht, die Wurst regelmäßig mit einem Holzlöffel umzurühren, damit nichts anbrennt!

4.

Nach circa 8 Minuten nimmst du den Nudeltopf vom Herd und fischst die Eier mit einem Esslöffel heraus. Die Nudeln dürfen noch kurz im Topf bleiben.

5.

Die Eier werden geschält und ebenfalls gewürfelt.

6.

Gib nun die zerkleinerten Eier, das Tomatenmark und die Milch in einen Messbecher und verrühre alles mit einem Schneebesen.

7.

Wenn die Wurstwürfel knusprig sind, schüttest du sie in eine kleine Schüssel, damit du deine Soße in der Pfanne kurz aufkochen kannst.

8.

Nun musst du nur nochdeine Geheimsoße mit einem halben Teelöffel Salz, einem Teelöffel Zucker und etwas Pfeffer würzen und die Nudeln abgießen.

9.

Gib erst die Nudeln und die Soße und dann die Knusperwurst und die Kräuter auf den Teller. Guten Appetit!

 


 

Soll Timmi Marie in seine Pläne einweihen?

Nein, sie würde sich nur Sorgen machen. - 60%
Ja, sie kann ihn beraten. - 40%
logo_news.png