Ein Garten für dein Einhorn

Du brauchst:

  • Holzrest oder Styropor (10,5 cm x 10,5 cm)
  • Holzwäscheklammern oder Eisstiele
  • grüne Notizzettel (10 cm x 10 cm)
  • Basteldraht (100 cm)
  • Bastelkartonreste
  • Bleistift,Scheere, Bastelkleber

 


So geht's:

1.

Halbiere die Wäscheklammern oder kürze die Eisstiele auf 5-10 cm.

2.

Klebe die "Zaunslatten" um das Brettchen herum.

3.

Mit Basteldraht kannst du nun auf halber Höhe deinem Zaun noch ein wenig stabilisieren.

Tipp:

Am einfachsten geht das, indem du den Draht an einer Ecke festknotest und ihn dann durch die Zaunslatten verflichtst.

4.

Leg die Notizzettel in den Garten, dann hat dein Einhorn eine Wiese.

5.

Schneide nun aus Bastelkarton kleine Blume aus und klebe sie von außen auf den Zaun.

 


 

Soll Timmi Marie in seine Pläne einweihen?

Nein, sie würde sich nur Sorgen machen. - 60%
Ja, sie kann ihn beraten. - 40%
logo_news.png