Das Ordnungseinhorn

Du brauchst:

  • Toilettenpapierrolle
  • Buntpapier (weiß, blau, lila)
  • Bastelkarton (A6, grün)
  • Wackelaugen
  • Bleistift, schwarzer Filzstift, Scheere, Bastelkleber, Klebeband

 


So geht's:

1.

Schneide aus weißem Papier einen 12 mal 12 cm großen Streifen aus und klebe ihn auf die Klopapierrolle. Wenn du Glück hast, ist sie bereits aus weißer Pappe.

2.

Dann schneidest du den Kopf und die Beine ebenfalls aus dem weißen Papier aus. Dazu kannst du die Vorlage abmalen oder sie dir ausdrucken lassen.

3.

Nachdem du die Hufe und das Horn aus buntem Papier ausgeschnitten hast, kannst du alle Teile aufkleben.

4.

Male deinem Einhorn mit Filzstift ein Gesicht und klebe ihm die Wackelaugen an.

5.

Für den Schwanz verknotest du ein paar Wollfäden miteinander und klebst sie ebenfalls fest.

6.

Schneide freihändig den Rand des grünen Bastelkartons ab, so dass er ein wenig wellig wird.

7.

Befestige das Einhorn mit Klebeband so auf dem grünen Bastelkarton, dass es aussieht, als würde es auf einer Wiese sitzen.

8.

Jetzt kannst du deine Wiese noch mit bunten Blumen verzieren. Schneide sie einfach aus Buntpapierresten aus und klebe sie auf.

Tipp:

Räume beim Basteln und Malen immer alle Stifte sofort wieder in den Köcher, dann wird dein Einhorn für Ordnung auf deinem Schreibtisch sorgen!

 


 

Soll Timmi Marie in seine Pläne einweihen?

Nein, sie würde sich nur Sorgen machen. - 60%
Ja, sie kann ihn beraten. - 40%
logo_news.png